Senioren- und Pflegezentrum Brandenburg gGmbH, Brandenburg an der Havel

Familienfreundliches Unternehmen: "Senioren- und Pflegezentrum Brandenburg gGmbH"

Anzahl Beschäftigte

268, davon 220 Frauen

Unternehmen

Geschäftsführer: Norbert Fröhndrich

Gründungsjahr: 1963

Das Unternehmen Senioren- und Pflegezentrum Brandenburg gGmbH ist ein Zusammenschluss der beiden Gesellschaften „Clara Zetkin“ und „Martha Piter“, das im Jahr 2007 gegründet wurde, aber seit mehr als 50 Jahren in der Region verwurzelt ist. Als gemeinnütziges Unternehmen ist die Einrichtung für die Menschen in der Stadt Brandenburg und im Umland ein wichtiger Partner und Anbieter mit einem breit aufgestellten Angebot an Pflege- und Betreuungsleistungen zu den Themen Pflege, Demenz und Wohnmöglichkeiten.

"SPZ – Kompetenz ganz nah"

Maßnahmen

Familienfreundliches Unternehmen „Senioren- und Pflegezentrum Brandenburg gGmbH“
  • Angebot an flexiblen Arbeitszeitmodellen in Form von Teilzeit, Gleitzeit und Arbeitszeitkonten;
  • Individuelle Arbeitszeitplanung mit zuverlässigen und langfristigen Dienstplänen;
  • Vertrauensarbeitszeit in der Verwaltung;
  • Familienbedingte Organisation der Arbeitszeiten;
  • Familienorientierte Urlaubsregelung;
  • Informations- und Kontakthalteprogramm;
  • Hohes Maß an Kommunikation zwischen Beschäftigten und der Leitungsebene;
  • Flache Hierarchien mit stabilen Führungsteams;
  • Sonderurlaub bei familiären Anlässen wie Hochzeit, Geburt oder Todesfall;
  • Flexibilisierung des Arbeitsortes durch mobile Telearbeit in der Verwaltung;
  • Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen;Bezahlte und berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten;
  • Eigens konzipiertes Mentoring-Programm zur Förderung der Führungspositionen;
  • Betriebliches Sport- und Gesundheitsmanagement;
  • Zahlung eines Zuschusses für die Kitabetreuung für die Eltern;
  • Betriebseigene Kita „Keks und Krümel“;
  • Sonderzahlung zur Geburt;
  • Ausbildungs- und Praktikumsplätze für Kinder von Beschäftigten;
  • Jährliche Sommer- und Weihnachtsfeier;
  • Zusätzlicher Zuschuss zu Teamfeiern;
  • Diverse Zuschüsse, Zulagen, Prämien sowie Beihilfen.

Auszeichnungen

  • Auszeichnung 1. Platz beim „Gesundheitspreis der AOK und der Landesärztekammer Brandenburg“ 2014
  • Preisträger des Wettbewerbs „Familienfreundliches Unternehmen Brandenburg an der Havel“ Kategorie 3 (mehr als 250 Beschäftigte) 2017
  • Weiterbildungspreis des Landes Brandenburg, Publikumspreis 2018

Internet

Top