Fachtagung der Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit 2014

"Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Herausforderung und Chance für Unternehmen"

Am 20. August fand die diesjährige Fachtagung der Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit mit dem Thema "Vereinbarkeit von Beruf und Familie – Herausforderung und Chance für Unternehmen" statt.

Mit der Thematik Vereinbarkeit von Familie und Beruf setzen sich Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Unternehmen täglich auseinander. Auf der Fachtagung 2014 wurden die Chancen und Herausforderungen der Vereinbarkeit mit Unternehmen und Personalverantwortlichen gleichermaßen erörtert. Das Auditorium hörte Referate sowohl über sozialwissenschaftliche Instrumente und Erkenntnisse als auch über unternehmerische Anwendungsbeispiele zur positiven Auswirkung von familienbewusster Personalpolitik auf betriebswirtschaftliche Kenngrößen und die Attraktivität dieser „familienbewussten“ Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt.

Zudem stellten mehrere familienfreundliche Unternehmen ihre Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie vor.
Das Programm der Veranstaltung können Sie sich hier ansehen oder herunterladen.

Fotos zur Veranstaltung (zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken)

Präsentationen der Fachtagung


Präsentation – "Zahlt sich Familienfreundlichkeit für Unternehmen aus?" von Prof. Dr. Dr. Helmut Schneider, Forschungszentrum Familienbewusste Personalpolitik Steinbeis-Hochschule Berlin

Präsentation – "Familienorientierte Wirtschafts- und Personalpolitik – Ein Vorteil für Regionen" von Dr. Jan Schröder, Jan Schröder Beratung GmbH & Co. KG

Weitere Informationen

Pressemitteilung des MASF vom 20.08.2014: "Familienfreundlichkeit hilft bei Fachkräftesuche"

Artikel BRANDaktuell Newsletter vom 29.08.2014: "Lohnt sich Vereinbarkeit von Beruf und Familie"